Instagram Highlights: Cover erstellen, sortieren und Ideen

Instagram Highlights: Cover erstellen, sortieren und Ideen

Zwischen dem Steckbrief und dem Instagram Feed befindet sich die Highlight-Section. Hier lassen sich Stories speichern und in verschiedene Kategorien einordnen. Besucher ihrer Seite können somit auch ältere Stories jederzeit aufrufen und Highlights auswählen, die sie am meisten interessieren. Mit den Highlights haben Sie die Möglichkeit ihr Profil noch übersichtlicher zu gestalten.

Wie Sie die Highlights sortieren und gestalten können Sie selbst bestimmen. Je nachdem wofür Sie ihr Instagram Profil nutzen - ob für Ihr Business oder Privat - eignen sich verschiedene Kategorien, in denen Sie Ihre Stories abspeichern können.


Instagram Highlight Ideen für private Profile

Wenn Sie den Instagram-Account privat nutzen, können Sie hier den Besuchern Ihres Profils einen Einblick in Ihr Privatleben bieten. Kategorien, die sich gut für die Stories eines privaten Profils eignen sind zum Beispiel:

  • Empfehlungen: Bücher, Musik, Podcasts oder Filme 
  • Familie: Fotos mit / von ihrer Familie
  • Haustiere: Fotos mit / von ihrem Haustier
  • Hobbies: Malen, fotografieren, backen oder gärtnern Sie gerne? Teilen Sie ihre Ergebnisse
  • Blog-Posts oder Links zur eigenen Website oder Website-Empfehlungen können auch hier gesammelt und gespeichert werden
  • Travel: Erstellen Sie ein Highlight für jedes Ihrer Reiseziele 


Instagram Highlight Ideen für Business-Profile

Nutzen Sie ein Business-Profil, dann sind die Instagram-Highlights ein gutes Tool, um (zukünftigen) Kunden über Ihr Business zu informieren. Zum Beispiel über:

  • Produkte: Bieten Sie verschiedene Produkte an? Diese können hier übersichtlich sortiert werden
  • Kunden-Feedback: Teilen Sie die Fotos und Stories, in denen Sie Kunden markiert haben (vergessen Sie nicht auch diese in der Story zu markieren)
  • Einblicke in Ihr Unternehmen: Fotos vom Geschäft, Blick hinter die Kulissen, Bilder vom Team
  • Aktuellster Stand: Woran arbeiten Sie gerade? Was passiert als nächstes? Was haben Sie in der Vergangenheit gemacht?


Instagram Highlights sortieren

Instagram Highlights sortiert
Instagram Highlights sortiert.
Wenn Sie die Reihenfolge der Highlights ändern möchten, ist auf dem ersten Blick gar nicht so einfach. Denn leider bietet Instagram noch nicht die Möglichkeit die Highlights neu zu sortieren. Es gibt da aber einen kleinen Trick, wie Sie ältere Highlights weiter nach vorne verschieben können. Davor müssen Sie wissen: Instagram sortiert die Highlights chronologisch. Das heißt jedes Mal, wenn Sie eine neue Story zu einem Highlight hinzufügen, rutscht dieses in der Highlight-Liste nach vorne. So können Sie also das Highlight nach vorne verschieben:

  1. Halten Sie den Finger auf dem Highlight, welches Sie verschieben möchten, gedrückt
  2. Gehen Sie auf “Highlight bearbeiten” 
  3. “Archivieren”
  4. Suchen Sie eine beliebige Story aus 
  5. Fertig! Ihr Highlight befindet sich nun am Anfang der Liste (Möchten Sie das Highlight nur an den Anfang verschieben ohne die neue Story hinzuzufügen, dann gehen Sie wieder auf “Highlight bearbeiten” und machen Sie die Auswahl der Story rückgängig) 


Instagram Highlights Cover erstellen

Instagram Highlights mit Cover
Instagram Highlights mit Cover.
Um Ihrem Instagram-Profil einen einheitlichen und übersichtlichen Look zu verpassen, empfehlen wir individuelle Cover für das jeweilige Highlight zu gestalten. Das Cover ist quasi das Deckblatt für jedes einzelne Highlight. Deckblättern im gleichen Stil lassen ihre Highlights gleich viel geordneter aussehen. Ob bunt und in unterschiedlichen Farben pro Highlight oder einheitlich mit der gleichen Farbe und Schriftart - das bleibt jedem selbst überlassen. Es gibt verschiedene Apps, mit denen Sie ganz unkompliziert Covers in Ihrem eigenen Stil erstellen und so Ihrem Instagram-Profil einen unverwechselbaren Look verpassen können. Apps wie Canva, Plann und Highlight Cover Maker sind hierfür besonders gut geeignet.