Instagram Bio Tipps: So gestalten Sie einen ansprechenden Steckbrief

Instagram Bio Tipps: So gestalten Sie einen ansprechenden Steckbrief

Was sehen Sie zuerst, wenn Sie ein Instagram-Profil besuchen? Genau, den Steckbrief! Was der Trailer für einen Kinofilm ist, ist die Bio für Ihr Instagram Profil. Er ist ein erster Einblick in das was den Besucher auf Ihrem Profil erwartet. Hier lässt sich schnell erkennen, ob es das gesuchte Profil ist. Die Instagram Bio bietet Ihnen also die Möglichkeit kurz und knackig zu erklären wer Sie sind, worum es auf Ihrer Seite geht und was der Besucher erwarten kann. Wenn der User nicht gezielt nach Ihnen gesucht hat, soll er auf einem Blick im Idealfall bereits erkennen können, ob Sie vielleicht gemeinsame Interessen haben und ob es sich lohnt, sich Ihr Profil genauer anzusehen. Wir haben für Sie die besten Instagram Bio Tipps für dieses Jahr zusammengestellt. 

Inhalte für Ihre Instagram Bio

Instagram Bio Tipps
Eine kurze Instagram Bio.
Wie bei einer Visitenkarte, sind auch hier Ihre Möglichkeiten nur begrenzt, denn Instagram erlaubt nur max. 150 Zeichen in der Bio. Daher müssen Sie sich vorher gut überlegen welche Informationen Sie für wichtig halten. Sie können sich jedoch Emojis, Hashtags und Sonderzeichen nutzen, um Ihren Steckbrief individueller zu gestalten. Als Inspiration für Ihre Bio haben wir hier sechs verschiedene Instagram Bio Ideen für Sie zusammengestellt. Fett, kursiv und weitere Formatierungen der Schrift sind leider nicht möglich und in das Steckbrief-Feld können auch keine Links direkt eingefügt werden. Sie können jedoch mit Hilfe von Apps und Webseiten eine Instagram Bio Schrift nutzen. Wenn Sie möchten, können Sie auch ein Zitat oder einen Spruch einfügen und damit Ihre Bio zu etwas Besonderem machen. Ideen für Instagram Bio Sprüche finden Sie in unserem Ratgeber. 

Auf einen Blick: Was Ihr Instagram Steckbrief auf jeden Fall beinhalten sollte

  • Erklären Sie knapp und einfach was die User auf Ihrem Profil erwarten können und was Ihr Profil besonders macht
  • Sie können hier auch Ihre Follower über Öffnungszeiten informieren und Ihre Kontaktinformationen (wie Telefonnummer, Emailadresse und Anschrift) hinzufügen
  • Präsentieren Sie Ihre Marke und Ihre Persönlichkeit und passen Sie Ihre Stimme und Ihren Stil an Ihre Website und andere Social Media Plattformen an
  • Weisen Sie Ihre Follower (z.B. mit Hilfe eines Links) auf Ihre Webseite, neuste Produkte oder Services hin
  • Fügen Sie hier das Hashtag für Ihre Marke hinzu und rufen Sie die Follower dazu auf diesen zu verwenden, um Sie oder Ihr Unternehmen zu markieren: “Tag us #Firmenname” Dies ist auch eine gute Möglichkeit um Feedback zu sammeln (und anschließend zu teilen)
  • Um Ihre Zielgruppe generell auf Ihren Steckbrief und Ihr Profil aufmerksam zu machen, sind Instagram Hashtags auch super geeignet. Nutzen Sie zum Beispiel Hashtags wie #Marketing, #Travel und #Mom, um klar zu zeigen worum es auf dem Profil geht

Die Bio immer aktuell halten

Ihren Steckbrief können Sie stets bearbeiten und aktualisieren. Unter “Profil bearbeiten” lassen sich somit jederzeit Änderungen an Ihrem Profilbild, Ihrem echten Namen und Benutzernamen, der Webseite und der Bio sowie Ihren privaten Informationen (E-Mail-Adresse und Telefonnummer) vornehmen. In den Einstellungen können Sie zudem Ihr Profil auf ein Business-Profil ändern.

Haben Sie mit Ihrem Steckbrief das Interesse der User geweckt und diese scheinbar gefunden wonach sie gesucht haben, steigt die Wahrscheinlichkeit, dass diese auch ein paar Likes auf Ihrer Seite hinterlassen und Ihrem Profil folgen. Eine gute Bio ist also eine tolle Möglichkeit mehr Likes auf Instagram zu generieren und mehr Follower zu gewinnen.